© Hängematte 2014-2015
Das studienbegleitende Praktikum bietet einen ersten Einblick in das Arbeitsfeld. Teilzeitpraktikanten
arbeiten bei Hängematte als zusätzliche Kraft in den Abenddiensten mit. Ein solcher Abenddienst für
Teilzeitpraktikanten dauert ca. drei Stunden und beinhaltet Tätigkeiten im Kontaktladen und in der
Notschlafstelle.

Nach einer Beobachtungsphase von zwei Diensten können Praktikanten bestimmte Abende im Kontaktladen
gestalten, wobei verschiedene Arbeitsformen der Sozialpädagogik beobachtet, kennengelernt und eingeübt
werden können.

Die Anleitung findet in kleinen Gruppen statt. In der Anleitung wird neben der Reflexion des eigenen
Handelns spezielles Fachwissen vermittelt. Auch der Ablauf der Dienste wird in der Anleitung kritisch
begutachtet.

Ansprechpartner für das studienbegleitende Praktikum:

Andreas Schulze
Hängematte e.V.
Imhoffstraße 28
90429 Nürnberg
Tel.: 0911 / 28 76 555
Teilzeitpraktikum (studienbegleitend)
© Hängematte 2014-2015
© Hängematte 2014-2015
WYSIWYG Web Builder